Aktuelles

Traurige Nachricht

Wir haben leider ein Pferd weniger.

Am letzten Montag (14.3.2011) kämpfte unsre tolle Stute Gina den ganzen Tag mit einer schlimmen Kolik. Die Tierärztin, Flo, Sonja und ich unterstützten sie so gut wir konnten. Bis zum Abend wurde dann leider klar, dass wir nichts mehr für sie tun konnten. Ihre Schmerzen wurden so stark, dass sie eingeschläfert werden musste.

Wir sind alle sehr traurig und werden dieses Pferd sehr vermissen. Ich bin froh, dass Gina bei uns war und wir mit ihr arbeiten und lernen durften. Obwohl sie uns auch immer wieder einiges Kopfzerbrechen bereitete, hat sie immer ihr Bestes gegeben. Auf dem Reitplatz stellenweise sturköpfig, im Gelände einfach nur toll und verlässlich, und sie hat uns wirklich oft zum Lachen gebracht. Am meisten freut mich, dass es ihr gesundheitlich in den 2 Jahren bei uns immer besser ging, sie nie mehr lahmte und dass sie vor kurzem sogar noch lernte, über am Boden liegende Stangen zu traben und zu galoppieren ohne sich die Beine zu verknoten. Sie war so stolz darauf und wir mit ihr! Danke für alles, liebes Ginchen, wir werden Dich in bester Erinnerung behalten!

Mittwoch, den 16. März 2011 um 00:00 Uhr
 

Jahresrückblick 2010

ab sofort steht der Jahresrückblick 2010, zum Download, zur Verfügung !!!

Jahresrückblicke

Montag, den 24. Januar 2011 um 19:27 Uhr
   

letzte Aktualisierung

Sonntag 16 Oktober 2011, 17:27
© 2018 - ALLROUNDER
   
| Donnerstag, 15. November 2018 || Designed by: LernVid.com & Hansi |